+49 6151 6290246

Wie sicher ist ein Unternehmen?

Bewerten Sie die Sicherheit unternehmensweiter IT-Umgebungen. Einfach. Sicher. Nicht invasiv.

Treffen Sie uns vom 7. bis 9. Juni in Lille

Mehr erfahren

Ihre IT-Risikoanalyse

LocateRisk untersucht Ihre externe IT-Angriffsfläche auf Netzwerk- und Anwendungssicherheit und deckt dabei Infektionen, Verschlüsselungen, offene Ports, Konfigurationsfehler sowie Datenpannen auf.

Kennzahlenbasierte Bewertung der IT-Sicherheitslage

Vergleichbare und verständliche Darstellung des Cyberrisikos

Detaillierte Schwachstellenanalyse mit Handlungsempfehlungen

Geschäftspartner
Risikomanagement

Gewinnen Sie einen Einblick in die IT-Sicherheitslage Ihrer Geschäftspartner wie Lieferanten, Dienstleister, Berater oder Distributoren.

Reduktion von Schäden durch gehackte Geschäftspartner

Compliance von Sicherheitsstandards

Digitalisierung und Automatisierung manueller Security Prozesse

KRITIS

IT-Sicherheit nachweisen

Betreiber kritischer Infrastrukturen müssen mit ISO 27001 strenge Compliance-Vorgaben erfüllen. LocateRisk ermöglicht Ihnen den mühelosen Nachweis.

Due Diligence

IT-Sicherheitsrisiken erkennen

Mit LocateRisk können Cyber-Versicherungen, Fondsmanager und M&A Broker das IT-Risiko ihrer Klienten bewerten. Und bessere Entscheidungen treffen.

Managed Services

Sicherheitsbewusstsein steigern

Kommunizieren Sie als IT-Systemhaus mit Leichtigkeit und proaktiv den IT-Sicherheitsstatus von Kunden und Interessenten. Für mehr Verständnis und Budget.

Konzernreporting

IT-Sicherheit vergleichen

IT-Sicherheit im Vorstandsbericht: Zeigen Sie die konzernweite IT-Sicherheitslage Ihrer Beteiligungen in kürzester Zeit verständlich auf.

Warum ein
Security Rating?

Die voranschreitende Digitalisierung zieht eine immer größere Relevanz der IT-Sicherheit mit sich. 75 Prozent aller Unternehmen in Deutschland waren 2019 von Cyberangriffen betroffen. Ein Security Rating hilft Ihnen, Cyberrisiken einzuschätzen und Ihre IT-Sicherheit zu verbessern.

Warum
LocateRisk?

Um datengetriebene Entscheidungen bezüglich des Cyberrisikos eines Unternehmens treffen zu können, müssen mess- und vergleichbare Informationen vorliegen. LocateRisk bietet unternehmensspezifische Berichte der IT-Sicherheitslage an und bereitet die abstrakte IT-Sicherheitssituation verständlich und übersichtlich auf. Nur so können Gefährdungssituationen verstanden und die notwendigen Maßnahmen vom Management angewiesen werden.

Was prüft
LocateRisk?

LocateRisk untersucht Ihr Unternehmen aus der Sicht eines externen Angreifers. Hierzu wird ein digitaler Fußabdruck Ihres Unternehmens erstellt. Dabei werden die App-Sicherheit, Infektionen, Netzwerksicherheit, Patchmanagement, Datenpannen, die DNS-Konfiguration und Verschlüsselungen geprüft und in einem verständlichen Report zusammengefasst.

Cyber-Risikoanalysen
made in Germany

Das in 2020/21 vom Bundesforschungsministerium (BMBF) geförderte Projekt LocateRisk macht die IT-Sicherheit von Unternehmen mess- und vergleichbar. Durch unternehmensspezifische Berichte wird die abstrakte IT-Sicherheitssituation eines Unternehmens verständlich und übersichtlich aufbereitet.

Demo anfragen

Steigern Sie das
Sicherheitsbewusstsein
im Unternehmen

Messbare
Risiken

Nachweisbare Fakten statt Bauchgefühl – durch standardisierte KPIs wird das Cyberrisiko Ihres Unternehmens erkennbar.

Vergleichbare Ergebnisse

Die LocateRisk Analyse zeigt Ihre IT-Sicherheitslage im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen und
Wettbewerbern auf.

Aussagekräftige Grafiken

Das komplexe Thema wird innerhalb eines IT-Managementreports übersichtlich und kompakt aufbereitet.

Kontinuierliche Kontrolle

Regelmäßige Benchmarks erlauben es Ihnen, Ihre dynamische Sicherheitssituation im Blick zu behalten.

Unsere Mission

Cyber-Risikoanalysen einfach machen

Wir wollen das Thema IT-Sicherheit verständlich transportieren, den Austausch zur Cybersicherheitslage vereinfachen und einen Beitrag zur Stärkung der Cyber Security deutscher Unternehmen und europäischer Netzwerke leisten.

Mehr erfahren

Wir sind LocateRisk

Spezialist für nicht invasive IT-Sicherheitsanalysen und Monitorings

Unsere External-Attack-Surface Management-Plattform ermöglicht es Organisationen aller Größen und Branchen, die Sicherheit ihrer IT-Landschaft automatisiert zu bewerten, nachzuweisen und kontinuierlich zu verbessern. 2020/21 konnten bereits mehr als vier Millionen Server gemessen, 50.000 Unternehmen verglichen und 14 Millionen Handlungsempfehlungen zur Risikominderung ausgesprochen werden. LocateRisk pflegt den Austausch mit den Experten des Fraunhofer SIT und der TU Darmstadt.

Wir sind Mitglied der Allianz für Cybersicherheit des BSI und tragen das Zeichen „IT Security made in Germany“ des Bundesverbandes IT-Sicherheit.

Mehr erfahren

Cyber Security Studie

Die Online-Umfrage mit Cyber-Risikoanalyse ist beendet

Die Aufbereitung der Ergebnisse aus der Cyber Security Studie ist in Arbeit und wird nach Abschluss zur Verfügung gestellt. Ziel der Studie ist es, einen Überblick über die von außen sichtbaren Cyberrisiken zu erhalten, um auf deren Basis die IT-Sicherheitslage in Deutschland gezielt zu verbessern. 

Mehr erfahren

Unsere IT-Sicherheitstipps

Sind Sie angemessen geschützt?

Lernen Sie, welche Maßnahmen Ihr Unternehmen vor Cyberkriminalität schützt und welche Sicherheitsvorkehrungen jedes Unternehmen treffen sollte.

Mehr erfahren

Mehr erfahren, Demo buchen oder einfach mal kurz austauschen? Alex freut sich!

Ihr AnsprechpartnerAlexander FeldmannBeratung

+49 6151 6290246

Jetzt Kontakt aufnehmen